Regina Dobler

 

Ich bin verheiratet, zusammen mit meinem Mann haben wir

zwei erwachsene Kinder. Das Leben und mich aus vielen Blickwinkeln anzuschauen, fasziniert mich. Durch meinen Blick

in Unbekanntes und Neues durfte ich viel Schönes erfahren, ich entdeckte dadurch aber auch Anteile in mir, die mich störten und die ich verändern wollte. Mit „The Work“ habe ich ein Instrument

gefunden, welches ganz schnell angewendet werden kann – so komme ich mit meinen ganz tiefen Gefühlen in Berührung. Dadurch habe ich mehr Vertrauen ins „Auf und Ab“ des Lebens gefunden. 

 

Jin Shin Jyutsu begleitet mich seit 8 Jahren. An Jin Shin Jyutsu gefällt mir, dass ich mir selber helfen kann, wenn ich Unterstützung brauche. Meine Hände – mein Werkzeug - habe ich immer dabei und ich kann mir in allen möglichen Lebenssituationen selber was Gutes tun. Gerne hole ich auch einen Rat von einer JSJ-Praktikerin und lasse mich von ihr strömen.

 

So möchte ich auch dich auf deinem Weg begleiten - ich freue mich dich kennen zu lernen.